Hospizinitiative: Beim Sterben zählt die Menschlichkeit – Stuttgart – Stuttgarter Nachrichten


„Zu einem selbstbestimmten Leben gehört es dazu, selbstbestimmt im Sterben zu sein“

 

Sterben beginnt vorgeburtlich, Salbung mit Fruchtschmiere ist folgend. Die Menschlichkeit beginnt in meinem Verständnis wenn das Gehirn dank entsprechender Prozessfähigkeit, Funktionen, vorgeburtlich fühlen kann. Richtig rekonstruieren was nie geschah, ist absurd. Dokumentation kann Mythen und Reflexion die Riten ersetzen, ohne das der Kosmos untergeht. Naturwissenschaflich, technologisch Orientierung bewirkt andere Leitlinie, die nicht Leidlinie sein muss. Demokratisches Mitbestimmungsrecht ist nicht Monopol auf Wahrheit in Mitwirkung einer Glaubenspartei, alternativ sogenannt abrahamitischen Religion oder politischen Partei. Liturgisches Namedroping, Name zu dem weder Urtext, Urkunde, Meldeanschrift, genetisch-biotische Kennzeichen sind, überzeugen nicht.

via Hospizinitiative: Beim Sterben zählt die Menschlichkeit – Stuttgart – Stuttgarter Nachrichten.

Advertisements

Über interplanetar

Mir ist aktuell Gültiges, im Sinne Objektivität und Wiederholbarkeit der Beobachtungen, im Weiteren Rechtsgültiges im Sinne der Landesverfassung wichtig. Weiteres ist Verhandlungsbasis, im Verständnis Diplomatie und Konsensverfahren zwischen jeweils Beteiligten, die es betrifft, Besagtes stelle ich nicht über Menschenrechte der UNO. Im Nächsten ist Respekt für mich nicht Gleiches wie Zustimmung. Menschenwürde, auch Ehrpflicht, gilt dem Menschen, nicht seinem parteilich, loyalitätispflichtigem Glaube. Kunst, Poesie, Mythen, Legenden, Sagen, Märchen, verstehe ich als Geschmackssache.Geschmack ergibt sich mit Nahrungszuführ, die nie einheitlich war und ist.
Dieser Beitrag wurde unter Gesundheit, Natur, Recht, Religionswissenschaft, Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s