Bildung in Brandenburg – Religionsunterricht wird immer beliebter – MAZ – Märkische Allgemeine


„Der Religionsunterricht unterstützt Kinder und Jugendliche darin, Wissen über Glaubensfragen zu erwerben und er hilft ihnen dabei, mit anderen ins Gespräch zu kommen.“ Gerade in Zeiten religiöser und weltanschaulicher Pluralität sei die Vermittlung und Aneignung von Orientierungswissen wichtiig auseinandersetzen zu können, der als Christ eine klare Position vertrete.

Welt (seit 17 Jhd Kosmos, findet sich die klare Position zur Orientierung mit GPS, auf festem Grund der Erde, bis zur Milchstraße und auch der Tiefe, nicht minder mit realer Bodenkunde, von der die selbsterannten Viehwirte, für Schafe, gewöhnlich reichlich wenig Ahnung haben. Pluralität ist Konkurrenz, gefährdet gewiss bequeme egozentrische Berufstandsicherung, der parteilich, loyalitätspflichtige Glaubenswissenschaftler. Wenn auch Eltern die Autorität fehlt, greifen sie dazu.  Kinder haben dann ja erst mal gar keine Wahl. Arbeitsrechtlich  Treueplichten, Noten und Geschenke für vermeintliche Rechtgläubigkeit der Unmündigen sind bekannt. Mit selbstbestimmter Informations-, Forschungsfreiheit, existzenzieller Wichtigkeit aller  haben diese  Spiele weniger gemeinsam.

über Bildung in Brandenburg – Religionsunterricht wird immer beliebter – MAZ – Märkische Allgemeine

Advertisements

Über interplanetar

Mir ist aktuell Gültiges, im Sinne Objektivität und Wiederholbarkeit der Beobachtungen, im Weiteren Rechtsgültiges im Sinne der Landesverfassung wichtig. Weiteres ist Verhandlungsbasis, im Verständnis Diplomatie und Konsensverfahren zwischen jeweils Beteiligten, die es betrifft, Besagtes stelle ich nicht über Menschenrechte der UNO. Im Nächsten ist Respekt für mich nicht Gleiches wie Zustimmung. Menschenwürde, auch Ehrpflicht, gilt dem Menschen, nicht seinem parteilich, loyalitätispflichtigem Glaube. Kunst, Poesie, Mythen, Legenden, Sagen, Märchen, verstehe ich als Geschmackssache.Geschmack ergibt sich mit Nahrungszuführ, die nie einheitlich war und ist.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s