Archiv der Kategorie: Natur

Papst: Gott will keine widerwilligen Christen


Quelle:  Wollen kann der Erfundene, deshalb unbeweisbar überirdische Gott wohl viel, von Vertretern ohne Legitimation, wie von Fans?  Urheber (Schöpfer) haben   in parteilich, glaubenswissenschaftlich, loyalitätspflichtiger Vereinbarung,   Welt (seit 17 Jhd. Kosmos, Weltall, Weltraum) samt fiktiv überirdisch, übernatürlich, allwissend, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Natur, Recht, Religionswissenschaft | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Wichtige Begriffe | Harding-Zentrum für Risikokompetenz


Bewertungen von (Gesundheits-)Risiken sind nicht immer einfach. Um ein adäquates Verständnis von Risiken zu erleichtern, haben wir in einem Glossar einige wichtige Begriffe und Kriterien zusammengefasst und erklärt. Quelle: Wichtige Begriffe | Harding-Zentrum für Risikokompetenz  Wenn das Risiko Ärzten zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Natur, Recht, Religionswissenschaft | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Was ist eine christliche Ehe? – Publik-Forum.de – Religion & Kirchen


Quelle:  Redefreiheit zu antiken Gerüchten behalten, legten parteiliche Priester-Kasten leg(t)en alle keine Legitimation überirdischer, übernatürlicher Autorität vor.  Da die formalrechtlichtlich nichtigen Glaubensbücher (Urheber = Schöpfer im Einband benannt)  vermarktet werden dürfen, kann kein  Tatbestand sein, der als Vergehen oder Schuld … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Natur, Recht, Religionswissenschaft | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Sterbehilfe: Früherer EU-Ratspräsident kritisiert Papst – katholisch.de


Befehle, Drohungen, Strafen sind keine Argumente. Wer keine Einsicht hat befolgt egal welche Gesetze, nur auf Grund der Strafen, in Voraussetzung das er das wenigsten verarbeiten kann.  Nicht obtimal! Urgrund, Naturgegebenes, samt „dem“ Sinn des Lebens, ist nicht beweisbar und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Natur, Recht, Religionswissenschaft | Kommentar hinterlassen

Soziologin: Kirchen müssen „Versuchung der Macht widerstehen“


Quelle: Kommentar: Erde war Lava-Masse, bevor sie belebbar war. Hebräisch ruach, dh. Geist (ursächlich wohl als Dunst, Hauch, Wind) über Wasser gedacht (Genesis 1.2)  wurde wissenschaftlich Gas, philosophisch Denken. Hierbei wurde/ wird,  von Glaubensführern weiterhin tendenziell das Gehirn unterschlagen, Mensch die Selbstbestimmung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Natur, Recht, Religionswissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kardinal Müller will Papst nicht kritisieren


„Durch den christlichen Glauben verlieren wir nichts, …..“Quelle: die-tagespost.de Loyalitätspflicht schließt Kritik eines Glaubenspräfekt, jetzt nur noch Kardinal, aus? Wieso? Im Katholozismu be- (und ge-)fangen muss wohl nicht jedem günstig erscheinen?  Übernatürlich, überirdisch personifiziertem Gut, Güter, Allgemeingut prüft Glaubenskongregation, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Natur, Recht, Religionswissenschaft | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Trumps Evangelikale: Die Freundschaft hält | domradio.de


  Quelle Menschen (Schafe)  in Besitz  nehmen, ist Kult. Ich kaufe den Glauben an überirdisches Namedroping, ohne  Legitimation, Bild-, Textrechte, ohne Geburtsurkunde, im Weiteren ohne Meldeanschrift, sachdienlichen Hinweisen zur Erstellung Phantombild, weder teuren Glaubensführern,  noch teuren Politikern ab. Situativ müssen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Natur, Recht, Religionswissenschaft | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen